AGI hochfranken +

Als Arbeitsgemeinschaft der Industrie (AGI) setzen wir uns dafür ein, dass sich die wirtschaftliche Stärke voll entfalten kann. Mit diesem Ziel haben sich vor über 60 Jahren 22 Firmen aus der Region zur AGI zusammengeschlossen.

Heute vertreten fast 50 Mitgliedsunternehmen rund 9.000 Beschäftigte in den unterschiedlichsten Branchen und sind damit ein bedeutender Wirtschaftsfaktor in Hochfranken.Dabei ist unsere Arbeit umso erfolgreicher, je mehr Unternehmen sich in der AGI engagieren. Denn je stärker eine Gemeinschaft ist, desto mehr kann sie bewegen: zum Vorteil der einzelnen Unternehmen genauso wie zum Nutzen für die gesamte Region.

 

Weitere Informationen finden Sie in unserer aktuellen Imagebroschüre

start

Veranstaltungen

04.08.2016 - Sommerlounge 2016

Sommerlounge 2016
Bischofsgrün Das Fichtelgebirge hat viel zu bieten und an vielen Orten entsteht etwas Neues, was für die ganze Fichtelgebirgsregion von Bedeutung ist. Die „Sommerlounge Fichtelgebirge“ stellt herausragende Projekte und interessante Facetten des Fichtelgebirges vor und hat sich seit der Premiere 2013 zu einem Publikumsmagneten entwickelt. Am 4. August 2016 geht die Veranstaltung bereits in die vierte Runde
 
24.09.2016 - Ausbildungsmesse 2016

Ausbildungsmesse 2016
Otto-Hahn-Gymnasium Schulstraße 10
9.00 - 13.00 Uhr - 95615 Marktredwitz
Am Samstag, den 24. September findet zum 15. Mal im Otto-Hahn Gymnasium, Marktredwitz, die Ausbildungsmesse statt. Der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft lädt dazu recht herzlich ein und ist daran interessiert, wieder möglichst viele Firmen bzw. Institutionen zu gewinnen.
 
12.10.2016 - 5. Unternehmergespräch Hochfranken

5. Unternehmergespräch Hochfranken
Porzellanikon Selb Werner-Schürer-Platz 1
16.30 Uhr - 95100 Selb
Neue Technologien, neue Werkstoffe, neue Anforderungen – Kleiner, schneller, schlauer: nicht nur neue Technologien verändern Unternehmen Referentin: Dr. Almut Kirchner, Principal, Bereichsleiter Energie- und Klimapolitik, Leiter Kompetenzzentrum Modelle, prognos AG, Basel, Schweiz. Die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber bayme vbm laden in Zusammenarbeit mit der AGI Hochfranken plus e. V. recht herzlich zum 5. Unternehmergespräch ein.
 
22.11.2016 - Besichtigung Stahl- und Drahtwerke Röslau

Besichtigung Stahl- und Drahtwerke Röslau
Röslau Hofer Str. 16/17
18.30 Uhr - 95195 Röslau
SDW Röslau ist ein weltweit tätiger Anbieter von hochfesten patentierten und ölschlussvergüteten Federstahldrähten (Roeslau Wire GmbH & Co. KG), Musiksaiten sowie zugehörige Dienstleistungen für die Zulieferindustrie der Automobilbranche (Federnindustrie), Musiksaitenindustrie und weitere Industrien. Besichtigen Sie mit uns die im September 2015 neu bezogene 3.000 m² große Produktionshalle.